Flensborrer Rostbrätle

Flensborrer Rostbrätel 

4 Scheiben Schweinenacken

4 große, weiße Zwiebeln

1 Flasche Flens dunkel

1 Flasche Flensborrer Tunke

etwas Senf

Worchester Sauce

Salz

etwas Butter

4 Roggen Buns von Burger Buns Bakery

Das Flens und die Flensborrer Tunke mit dem Salz und einem Klecks Senf und etwas Worchester Sauce verrühren. Die Marinade soll durchaus recht salzig und scharf, aber nicht zu dünnflüssig sein. Das Fleisch wird nicht extra gewürzt. Nun Zwiebeln schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden.

 

In eine hohe Schüssel oder (grossen Messbecher!) etwas Marinade hinein geben und am Boden der Schüssel verteilen. Dann ein paar Zwiebelscheiben und darauf den Schweinenacken legen. Dann wieder Marinade, Zwiebeln Fleisch einschichten bis alles verbraucht ist. Zuletzt noch etwas Marinade. Die Schüssel dann mit einer Folie oder einem Deckel verschließen und mindestens 24-48 Stunden in den Kühlschrank stellen und marinieren.

 Dann die Zwiebelscheiben entfernen und zur Seite stellen. Das Fleisch auf dem heißen Grill braten. Die Marinade aber nicht abspülen!

Die Zwiebelscheiben extra in einer kleinen Pfanne mit etwas Butter auf dem Seitenbrenner vom Grill braten.

Die Roggenbuns auf dem Grill etwas an toasten. Aufschneiden und mit einem Klecks Flensborrer Tunke bestreichen. das Fleisch in Streifen scheiden und das Bun damit belegen. Darauf die Zwiebeln und den Burger zusammen klappen. Wer mag, gibt noch etwas Senf dazu.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.